Mama Baby Yoga

Die Geburt eines Kindes bringt viele Geschenke und Veränderungen im Leben einer Frau. Nimm wahr, erkenne und erfahre, was das Leben dir zeigt.
Ab der 10. Woche nach der Geburt kannst du beginnen, mit deinem Baby gemeinsam Yoga zu machen - am besten nach dem Rückbildungskurs bei deiner Hebamme. Du lernst, deinen Körper neu zu spüren, wieder zu festigen und aufzurichten. Lerne deinen Beckenboden neu kennen und stärken. Rückbildung braucht Zeit, gib dir bewusst diesen Raum. Weiterer Bestandteil sind Übungen zur Stressbewältigung und Regeneration nach der Geburt in der nun veränderten Lebenssituation mit dem Baby. Durch das gemeinsame Yoga kannst du dein Baby schon von Anfang an in seiner Körperwahrnehmung unterstützen und ihm dadurch viel Körperbewusstsein mit auf den Weg geben.
Wir machen Übungen für uns als Frauen und Mütter. Wir atmen, bewegen uns, singen und tanzen und entspannen uns über dem Baby, neben dem Baby und mit dem Baby.

Fortlaufende Kurse
donnerstags 9.00 - 10.30 Uhr
10 x 90 Minuten Kurs 120.- Euro
Einstieg auf Anfrage
Neuer Kurs ab 17. Januar 2019 bis 28. März 2019
Information und Anmeldung

Martina Beck
01 76 / 23 19 66 41

Yogalehrerin (BYV)
Reiki 2. Grad
Meine Grundausbildung in Integralem Yoga nach Swami Sivananda absolvierte ich bei Yoga Vidya in Mainz 2005. Danach leitete ich ein Yoga Zentrum in Wiesbaden mit. Seit meinem Umzug in den Fläming unterrichte ich bei der Kreisvolkshochschule, in einem Fitnessstudio, Mitarbeiter in einer Firma und gebe eigene Kurse.

Im Mittelpunkt stehen bei mir vor allem die Wahrnehmung des eigenen Körpers zu verfeinern und die Bewegung in Verbindung mit dem ganz eigenen Atemrhythmus zu erfahren.

Yoga wirkt auch auf deinen Geist und deine Seele. Lass dich ein, atme aus und entspanne auf allen Ebenen.

Seit 2015 beschäftige ich mich speziell mit Rücken Yoga und gebe seit 2016 Yoga für Schwangere, ab 2019 Mama Baby Yoga (Weiterbildung bei Susanne von Somm).

Ich bin Mutter von zwei Kindern.